Artikel drucken Artikel versenden

Zusatzinfos

Bauzeitenplanung: Links und Literatur

Diesen Artikel teilen:

Bauzeitenplaner: Mit der Zeit gehen

Weitere Infos im Web*
Übersicht Bauzeitenplanungs-Software: www.bauzeitenplaner.de
Projektmanager-Verband Bauwirtschaft: www.dvpev.de
Software und Infos für Manager: www.managementsoftware.de
Projektmanagement-Fachmagazin: www.pmaktuell.org
Fachportal für Projektmanagement: www.projektmagazin.de
Dienstleistungen, Software, Tipps: www.projektmanagement.ch
Download: PM-Grundlagen/ Werkzeuge: www.volkmann-pm.de

Literaturhinweise und Quellen*
Bielefeld, B.: Basics Terminplanung, Birkhäuser Berlin 2009
Kalusche, W.-D.: Projektmanagement für Bauherren und Planer, Oldenbourg Wissenschaftsverlag, München 2005
Kochendörfer, B./Liebchen, J.H./Viering, M.G.: Bau-Projektmanagement, Grundlagen und Vorgehensweisen, Springer Vieweg, Wiesbaden 2010
[1] Tulke, J.: Kollaborative Terminplanung auf der Basis von Bauwerksinformationsmodellen, Verlag der Bauhaus-Universität Weimar, Weimar 2010, Download hier.
Weitere Literaturtipps auf Bauzeitenplaner.de

Programme und Anbieter*
Acos Plus 1 www.acos.com
A-Plan www.braintool.com
Asta Powerproject, Asta 4D www.astadev.de
Auer Bauzeitplan www.bausoftware.at
AVA.relax Bauzeitenmanager www.cosoba.de
Bauzeitenplan (Excel-Tool) www.formularis.de
BBase Terminplanung www.pmsag.ch
FastTrack Schedule www.computerworks.de
ITC Baukoordinator www.it-concept.at
MAVIS www.fpi-ingenieure.de
MS Project Professional www.microsoft.de
OpenProject (Open Source) www.openproject.org
OpenProj (Open Source) www.openproj.eu
Primavera Project Planner P3 www.inteco.de
ProjectCenter http://projectcenter.us
Projectplace (SaaS-Lösung) www.projectplace.de
Projekt-Manager www.vordruckverlag.de
Pro-Plan, Pro-Via www.gripsware.de
Rillsoft Project www.rillsoft.de
SJ Proma www.sj-software.de
TILOS www.linearproject.com

* Auswahl, ohne Anspruch auf Vollständigkeit

 

Passend zum Thema





Kommentare

Wir freuen uns über Ihre Beiträge und bitten Sie, die Regeln dieses Forums einzuhalten:

  • Bitte nennen Sie uns Ihren Namen und Ihre e-Mail-Adresse. Anonyme Statements werden nicht veröffentlicht. Ihre e-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht mit veröffentlicht und nur im Falle von Rückfragen durch die Redaktion genutzt.
  • Schreiben Sie zur Sache.
  • Teilen Sie etwas Neues mit.
  • Nennen Sie Argumente.
  • Bitte keine Beleidigungen.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zurückzuweisen.
Texte können erst nach Freischaltung durch die Redaktion erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*