Artikel drucken Artikel versenden

Seminarreihe

Architektur Denken

Diesen Artikel teilen:

Die Programmkarte der Seminarreihe zeigt die Fotografie „Grandhotel Cosmopolis“ von Alexander Kohler;  Architektur: Michael Adamczyk, Augsburg; Gestaltung: stauss processform, München.

Die Programmkarte der Seminarreihe zeigt die Fotografie „Grandhotel Cosmopolis“ von Alexander Kohler; Architektur: Michael Adamczyk, Augsburg; Gestaltung: stauss processform, München.

In der Hektik des beruflichen Alltags kommt die reflektierende Beschäftigung mit dem eigenen Beruf oft zu kurz. Die Veranstaltungsreihe „Architektur Denken“ der Akademie für Fort- und Weiterbildung der Bayerischen Architektenkammer bietet in München Gelegenheit, dem Nachdenken über Architektur Platz im Terminkalender einzuräumen. Ein moderierter Gedankenaustausch mit Peter Zumthor, Autor des titelgebenden Buchs, eröffnet die sechsteilige Veranstaltungsreihe am 1. Oktober 2015.

Teilnehmern wird vor jedem Seminar Literatur zugesandt. Die Veranstalter erwarten von ihnen „schon zu Hause eine intensive Beschäftigung mit den jeweiligen Texten und Themen“. An den Abenden selbst besteht die Möglichkeit, die Texte zu diskutieren, deren Thesen kritisch zu hinterfragen, eigene weiterführende Gedanken zu entwickeln und so neue Impulse für das eigene Schaffen zu sammeln. „Architektur Denken“ will dazu beitragen, dem Leitbild Leon Battista Albertis näher zu kommen: „Einen hohen Geist, unermüdlichen Fleiß, höchste Gelehrsamkeit und größte Erfahrung muss jener besitzen und vor allem eine ernste und gründliche Urteilskraft und Einsicht haben, der es wagt, sich Architekt zu nennen.“

Die sechs Seminare finden in der Lost Weekend Buchhandels GmbH, Schellingstraße 3 in München, jeweils donnerstags von 19 bis 21 Uhr statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 60 Euro und beinhaltet das am Abend zu diskutierende Buch; eine vorherige Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen pro Abend begrenzt. Weitere Informationen zu Programm und Anmeldung finden Sie hier.

Termine und Themen

1. Oktober 2015, Peter Zumthor:
„Architektur Denken“
Moderation: Martin Lindemann

22. Oktober 2015, Otl Aicher:
„Analog und Digital“
Moderation: Dr. Martin Düchs

26. November 2015, Adolf Loos:
„Architektur“
Moderation: Thomas Riemerschmid

17. Dezember 2015, Rem Koolhaas:
„Die Freiheit ist größer denn je“
Moderation: Dr. Martin Düchs

14. Januar 2016, Max Weber:
„Begriff und Kategorien der Stadt“
Moderation: Dr. Eric-Oliver Mader

18. Februar 2016, Martin Heidegger:
„Bauen, Wohnen, Denken“
Moderation: Martin Lindemann

 

Kommentare

Wir freuen uns über Ihre Beiträge und bitten Sie, die Regeln dieses Forums einzuhalten:

  • Bitte nennen Sie uns Ihren Namen und Ihre e-Mail-Adresse. Anonyme Statements werden nicht veröffentlicht. Ihre e-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht mit veröffentlicht und nur im Falle von Rückfragen durch die Redaktion genutzt.
  • Schreiben Sie zur Sache.
  • Teilen Sie etwas Neues mit.
  • Nennen Sie Argumente.
  • Bitte keine Beleidigungen.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zurückzuweisen.
Texte können erst nach Freischaltung durch die Redaktion erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*