Artikel drucken Artikel versenden

Anwendertag

Berichte aus der BIM-Praxis

Diesen Artikel teilen:

Der Verein buildingSMART lädt zum BIM-Anwendertag ins Kurfürstliche Schloss Mainz. (Foto: Landeshauptstadt Mainz)

Der Verein buildingSMART lädt am 9. Mai 2017 zum 15. BIM-Anwendertag ins Kurfürstliche Schloss nach Mainz ein.

Unter dem Titel „Planen, Bauen und Betreiben: Berichte aus der BIM-Praxis” stehen den Tagungsteilnehmern fast 40 Vorträge zur Auswahl, die viele Fachdisziplinen sowie alle Phasen im Lebenszyklus von Bauwerken abdecken. Die Referenten, vor allem buildingSMART-Mitglieder, tragen ihre praxisnahen Erfahrungsberichte in vier parallel ablaufenden Sektionen vor, die nach dem Eröffnungsvortrag „BIM – Ja – Wie?“ von Michael Beckert (Architekturbüro Snøhetta) starten. Bereits am 8. Mai 2017 treffen sich Vereinsmitglieder und geladene Gäste zu Arbeitsgruppentreffen, Austausch mit Verbänden und Abendempfang.

Die Anerkennung als Fortbildungsveranstaltung ist bei den Architekten- und Ingenieurkammern in Rheinland-Pfalz, Hessen und Baden-Württemberg beantragt. Ausführliche Informationen zum Programmablauf und zur Anmeldung sowie ein Hotelkontingent finden Sie hier.

Passend zum Thema



Kommentare

Wir freuen uns über Ihre Beiträge und bitten Sie, die Regeln dieses Forums einzuhalten:

  • Bitte nennen Sie uns Ihren Namen und Ihre e-Mail-Adresse. Anonyme Statements werden nicht veröffentlicht. Ihre e-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht mit veröffentlicht und nur im Falle von Rückfragen durch die Redaktion genutzt.
  • Schreiben Sie zur Sache.
  • Teilen Sie etwas Neues mit.
  • Nennen Sie Argumente.
  • Bitte keine Beleidigungen.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zurückzuweisen.
Texte können erst nach Freischaltung durch die Redaktion erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*