Artikel drucken Artikel versenden

Tag der Architektur 2017

Bildungsland Deutschland

Diesen Artikel teilen:

Der Tag der Architektur am 24. und 25. Juni gibt auch Einblicke in die sich wandelnde Bildungslandschaft. Wir haben einige Besichtigungs-Tipps zusammengestellt.

Kassel: Selbstlernzentrum LEO der Universität, Atelier 30 Architekten, Kassel. Für das Lernen alleine oder in Gruppen bietet das LEO (Lern-Ort) die geeigneten Räume, ebenso für die Pausen. 24. Juni: 9:00 bis 20:00, (12:00, 15:00 Führungen)

Augsburg: Stadtarchiv in einer alten Kammgarn-Spinnerei, Schuller + Tham Architekten, Augsburg. Die sanierte Spinnerei ist mit Magazinen, Lese- und Ausstellungssälen das neue Zentrum für Stadtarchiv und Stadtarchäologie. 25. Juni: 14:00, 15:00 und 16:00 (Führungen)

Weidingen: Bibliothek Günther Förg, Axt Architekten, Trier. Der Künstler Günther Förg hat mehrere Bibliotheken aufgebaut. Eine ist in einem Neubau in der Eifel untergekommen. 25. Juni: 12:00 bis 18:00

Berlin: Silberstein-Grundschule in Neukölln, Freitag Hartmann Architekten, Berlin Auf einem alten Güterbahnhof entstanden eine neue Sporthalle und Erweiterungen für den Ganztagsbetrieb. 25. Juni: 12:00 und 13:30 (Führungen)

Dresden: Theaterakademie im Kraftwerk, PFP Architekten, Hamburg. Das alte Kraftwerk Mitte wurde in eine Spielstätte umgewandelt, in der auch außerschulisches Lernen möglich ist. 25. Juni: 11:00 und 13:00 (Führungen)

Greifswald: Hörsaalgebäude der Universität, Eßmann Gärtner Nieper Architekten, Leipzig. Das Hörsaalzentrum mit drei Sälen für 150 bis 500 Zuhörer ist der neue Mittelpunkt des Campus. 25. Juni: 11:00 (Führung)

Bremen: Magazin der Staats-und Universitätsbibliothek, Haslob Kruse + Partner Architekten, Bremen. Der viergeschossige Bücherturm wurde auf ein Magazingebäude von 1998 aufgesetzt und bietet Platz für 725.000 Titel. 25. Juni: 11:00, 13:00, 15:00 (Führungen)

Erfurt: Konventgebäude des Ursulinenklosters, Hauschild Architekten, Erfurt, Teil des Neubaus ist eine Bibliothek, in die die Kirchenmauern einbezogen wurden. 24. Juni: 14:00 bis 16:00 (Führungen halbstündlich)

Homburg: Kindertagesstätte St. Michael, Daniela Sachs-Rollmann, Homburg. Die fünf Gruppenräume zeichnen sich durch Vorsprünge und farbige Sichtschutzelemente an der Fassade ab. 24. Juni: 15:00 bis 17:00 (16:00 Führung)

Rottweil: Fachklassentrakt der Maximilian-Kolbe-Schule, Kaiser Architekten, Stuttgart Die Schule aus den 1970er-Jahren erhielt einen Anbau mit Werkstätten, Maschinenräumen und einer Lehrküche. 24. Juni: 13:00 (Teil einer Bustour) Anmeldung: kg-rw@akbw.de oder 07426-9316060

MEHR INFORMATIONEN

Das gesamte Programm und die Adressen sind entweder unter www.tag-der-architektur.de oder über die App erhältlich.

Mehr Informationen und Artikel zum Thema „Gebildet“ finden Sie in unserem DABthema Gebildet

 

Passend zum Thema





Kommentare

Wir freuen uns über Ihre Beiträge und bitten Sie, die Regeln dieses Forums einzuhalten:

  • Bitte nennen Sie uns Ihren Namen und Ihre e-Mail-Adresse. Anonyme Statements werden nicht veröffentlicht. Ihre e-Mail-Adresse wird selbstverständlich nicht mit veröffentlicht und nur im Falle von Rückfragen durch die Redaktion genutzt.
  • Schreiben Sie zur Sache.
  • Teilen Sie etwas Neues mit.
  • Nennen Sie Argumente.
  • Bitte keine Beleidigungen.

Die Redaktion behält sich vor, Kommentare zurückzuweisen.
Texte können erst nach Freischaltung durch die Redaktion erscheinen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


*