Ausstellung

Nostalgie an der Zapfsäule

In den fünfziger und frühen sechziger Jahren standen Tankstellen mit schwebenden Dächern für den Aufschwung. Die Bauten, die blieben, sind heute verfallen oder erinnern nur noch entfernt an ihre ursprüngliche Bestimmung. Der Fotograf Joachim Gies hat die ausgedienten Stationen in Nordrhein-Westfalen angesteuert und in Szene gesetzt. Die Ausstellung „Abgetankt“ ist noch bis zum 24. April 2015 im Düsseldorfer Haus der Architekten zu sehen. Weiterlesen

Ausstellung

Fotografien von Baan im DAM

Dem niederländischen Architekturfotografen Iwan Baan ist eine Ausstellung im Deutschen Architekturmuseum DAM gewidmet (bis 14. Juni 2015). „52 Wochen, 52 Städte“ ist eine Art visuelles Reisetagebuch, das den Blick des 40-Jährigen auf die globalisierte Architektur sowie die Menschen, die damit leben, illustriert. Weiterlesen

Veranstaltung

Brandschutzregeln anschaulich erklärt

Die matchboxLive, das kreative Event im Brandschutz, findet am 23. April 2015 in Gelnhausen zum ersten Mal in vollem Umfang statt – und das produktneutral. Auf 4.500 Quadratmetern können Architekten in 39 Experimenten und sechs Großversuchen die Paragrafen der Bauordnung erleben: Ob in geführten Touren mit Experiment-Workshops oder den fortlaufenden Experimenten. Weiterlesen

Aufruf

Putzspuren im Bauhaus Lab

Das Bauhaus Lab 2015 geht Putzspuren nach und blickt prüfend auf die leicht zu reinigenden Oberflächen moderner Architektur. Unter dem Titel „Cracks in the Curtain Wall – Beyond an Architecture of Cleanliness“ sollen im dreimonatigen Forschungsprojekt Ideen entwickelt werden, die „moderne Aseptik von gläserner Transparenz, Kontrolle und Ordnung“ zu überwinden. Junge Architekten können sich bis zum 31. März 2015 bewerben. Weiterlesen

Messe

Chancen im Bildungsbau

Die bundesweit einzige Messe zum Thema Bildungsbau wird am 22. und 23. April 2015 zum dritten Mal in Hamburg veranstaltet. Präsentiert werden zukunftsweisende bauliche und pädagogische Konzepte aus Deutschland, Skandinavien und den Niederlanden. Erstmals wird die Schulbau überdies auch in München (11. und 12. November 2015) aufgelegt. Weiterlesen

Tagung

Passivhaus-Experten in Leipzig

Mehr als hundert Referenten werden zur Internationalen Passivhaustagung am 17. und 18. April 2015 in Leipzig erwartet. Das Rahmenprogramm zur Konferenz, die vom Passivhaus Institut in Kooperation mit der Architektenkammer Sachsen und der Universität Innsbruck veranstaltet wird, startet schon tags zuvor mit Workshops und Seminaren. Weiterlesen

Veranstaltungen

Messen im März

Unser Veranstaltungs-Überblick hat die ISH in Frankfurt (Leitmesse für Sanitär, Heizung und Klima) im Blick, schaut nach Hannover zur Cebit und lenkt das Augenmerk auf die Facility Management, die zum Ende des Monats März ebenfalls im Frankfurter Messekalender steht. Weiterlesen

Filmreihe

Wachstum und Mangel in Chinas Megacities

„Megacities China“ stehen im Fokus der 17. Ausgabe der Reihe „Architektur und Film“, die von der Architektenkammer Nordrhein-Westfalen gemeinsam mit dem Filmmuseum der Landeshauptstadt Düsseldorf aufgelegt wird. Die ausgewählten Architekturdokumentationen und Spielfilme laufen landesweit in vier Programmkinos. Weiterlesen

Wettbewerb

Rennen um Deutschen Architekturpreis eröffnet

Architekten und Bauherren sind aufgerufen, sich um den Deutschen Architekturpreis 2015 zu bewerben. Die Auszeichnung wird als offizieller Architekturpreis der Bundesregierung alle zwei Jahre vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit und der Bundesarchitektenkammer gemeinsam ausgelobt. Die Bewerbungsfrist endet am 30. März 2015. Weiterlesen

Fachkongress

Nachhaltiges Planen und Bauen in Frankfurt

Wie kann nachhaltiger Städtebau gelingen und was macht das Wohnen der Zukunft aus? Der Fachkongress „Zukunftssicher Planen und Bauen“ des Frankfurter Forschungsinstituts für Architektur, Bauingenieurwesen, Geomatik (FFin) thematisiert am 2. März 2015 den Mangel an Mietwohnraum in der Mainmetropole und stellt Leuchtturmprojekte der sozialen, wirtschaftlichen und ökologischen Sanierung im Bestand vor. Weiterlesen

Planerseminar

Grüne Gebäudehüllen

Ums energetische Bauen mit Begrünung geht es in vier Planerseminaren, die am 3. und 10. März 2015 in Regensburg und Leverkusen sowie im Juni des Jahres in Dresden und Hamburg kostenfrei angeboten werden. Erläutert werden Planungsgrundlagen und Praxisbeispiele von Herstellern verschiedener Fassaden- und Dachbegrünungssysteme. Weiterlesen

Katalog

Gebäudeaufstockung in Stahlleichtbauweise

Mit den Möglichkeiten der Gebäudeaufstockung hat sich ein Forschungsprojekt an der Technischen Universität Dortmund befasst. Aus der Studie ist eine Beispielsammlung mit über hundert realisierten Projekten entstanden, die Planer auf Ideen für das Bauen im Bestand in Stahlleichtbauweise bringen soll. Der „Typologienkatalog“ kann kostenlos herunter geladen werden. Weiterlesen

Aufruf

Bauherrenpreis – auch für Architekten

Alle zwei Jahre wieder können sich auch Architekten um den renommierten Deutschen Bauherrenpreis bewerben. Der Doppelwettbewerb wird in den Kategorien Neubau und Bauen im Bestand vom GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, dem Bund Deutscher Architekten BDA und dem Deutschen Städtetag (DST) gemeinsam ausgelobt. Sonderpreise gibt es für den Denkmalschutz und die Freiraumgestaltung. Einsendeschluss ist am 10. März 2015. Weiterlesen