Kongress

Brandschutz bei Baudenkmalen

„Zündstoff – Brandschutz bei Baudenkmalen“ lautet der Titel einer vom Fraunhofer-Informationszentrum Raum und Bau IRB federführend veranstalteten Fachtagung am 8. November 2014 in Leipzig. Der Kongress, Teil des Fachprogramms der Messe „denkmal“ (6. bis 8. November 2014), thematisiert eine denkmalverträgliche Brandschutzplanung im Spannungsfeld der unterschiedlichen beteiligten Professionen. Weiterlesen

5 Kommentare

Brandschutz

Die Not mit dem zweiten Rettungsweg

Der zum Brandschutz geforderte zweite Rettungsweg stellt Planer vor technische und architektonische Herausforderungen. Von Sylvia Heilmann Unbestritten führt die Notwendigkeit, aus einem Aufenthaltsbereich zwei Rettungswege ins Freie nachzuweisen, immer wieder zu Konflikten. Insbesondere in Bestandsgebäuden erfordert diese im § 33 (1) MBO eindeutig formulierte Gesetzmäßigkeit ein interdisziplinäres Zusammenwirken aller am Bau Beteiligten. Belange der Ästhetik, meist auch des Denkmalschutzes, der Konstruktion, der Grundrissgestaltung, der Nutzungsspezifik, der Benutzbarkeit, der Gebäudesicherheit und nicht zuletzt der Kosten spielen hierbei eine maßgebende Rolle. Prinzipiell … Weiterlesen