Kongress

Nachhaltige Stadtentwicklung in Frankfurt

„100 Prozent Klimaschutz“ lautet der Titel des Masterplans, der aus Frankfurt am Main eine Modellregion für nachhaltige Stadtentwicklung macht. Der Kongress „Klimaschutz im Ballungsraum“ an der Frankfurt University of Applied Sciences nimmt dieses und weitere Themen der ökologischen Neuausrichtung am 29. Februar 2016 in ein vielgestaltiges Vortragsprogramm kundiger Referenten auf. Weiterlesen

Wettbewerbe II

Auslobung 2: Bitten für die Bits

Neue Ideen zur (Energie-)Effizienz werden vom Deutschen Rechenzentrumspreis 2013 gesucht. Architekten, Planer und Studenten können bis Ende dieses Jahres kreative, unkonventionelle und visionäre Ideen, Skizzen und Projekte einreichen, die ein Rechenzentrum der Zukunft zeigen. Weitere Informationen unter: www.future-thinking.de

Smart City

Oettinger und Trommer: Energiewende als Stadt-Thema

Europas Städte sollen die Energiewende vorantreiben; diese soll ihrerseits die Städte stärken. Darin waren sich EU-Energie-Kommissar Günther Oettinger und Bundesarchitektenkammer-Präsident Sigurd Trommer bei einem Treffen Anfang Februar in Brüssel einig. Oettinger attestiert den Städten eine „Schlüsselrolle für die Erreichung der EU-Ziele, bis 2020 die Energie-Effizienz um 20 Prozent zu steigern“. Trommer fordert: „An Planung und Gestaltung der künftigen Energie-Infrastruktur müssen die Städte intensiv beteiligt werden. So lassen sich ihre Sparpotenziale am besten nutzen.“ Zur Unterstützung von Vor-Ort-Aktivitäten hat Oettinger die … Weiterlesen

Sustainable by Design

Die Verantwortung der Architektur

Auszug aus der Rede von Sebastian El khouli, Architekt und Direktor UIA Work Programme„Architecture for a Sustainable Future“ anlässlich der Konferenz “Das Klimamanifest 2010: Gebautes und Gedachtes” am 12. April 2010 in der Akademie der Künste, Berlin
Weiterlesen