Wettbewerb

Paris neu erfinden

Ganz Paris träumt von mehr Grünflächen. Im Rahmen des Wettbewerbs „Réinventer Paris“ wurden 23 Orte zur Umgestaltung ausgeschrieben. Die siegreichen Architektenteams dürfen alte Bürogebäude, brachliegende Grundstücke und Teile des Autobahnrings neu erfinden. Das privat finanzierte Milliardenprojekt soll 2017 unter dem Titel „Réinventer la Seine“ fortgesetzt und neu ausgeschrieben werden. Weiterlesen

Recht

Vergaberecht – klare Regeln, klare Begriffe

Das Vergaberecht kennt viele Verfahren; die Begriffe dafür sorgen jedoch oft für Verwirrung. Was manchmal zum Verwechseln ähnlich klingt, beschreibt ganz unterschiedliche Angebots- und Wettbewerbsformen. Die Bundesarchitektenkammer hat die einschlägigen Definitionen für die einzelnen Verfahren jetzt erläutert und in einer Übersicht zusammengefasst. Weiterlesen

Auslobungen

Preise für Fassaden, Privathäuser, Gärten und biologisches Bauen

Zur Teilnahme am 24. Deutschen Fassadenpreis können noch bis zum 15. Mai Beiträge eingereicht werden. Dann endet auch die Einsendefrist für Architekten, die ihr Projekt gern in der Reihe „Neue Häuser“ der Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung portraitiert sehen möchten. Zur Teilnahme rufen zudem der Fritz-Bender-Baupreis für biologisches Bauen und der Wettbewerb um die „Gärten des Jahres“ auf. Weiterlesen

Seite 1 von 3123