Interview

Ressourcenwirtschaft im Bauwesen und die Selbstverständlichkeit rezyklierbarer Häuser.

Der sorgfältige Umgang mit unseren Ressourcen muss zum gemeinsamen Ziel unserer Gesellschaft werden. Das gilt auch für das Bauwesen. Professor Werner Sobek erklärt die Gründe für die träge Entwicklung dieser Branche hin zu mehr Nachhaltigkeit. Interview: Elke Kuehnle Herr Professor Sobek, sie fordern seit 1992, dass Gebäude extrem effizient, voll rezyklierbar und mit geringem Ressourcenverbrauch gebaut werden.   Sobek: Viele meiner Kollegen schüttelten damals den Kopf und sagten, dass sie „für viele Jahre, ja für die Ewigkeit“ bauen würden. Aber … Weiterlesen

Green Building

Über den Nutzen von EPDs

Umweltproduktdeklarationen, besser bekannt als EPDs, sind nicht zu verwechseln mit Gütesiegeln oder Umweltlabeln, die einem Produkt eine besonders nachhaltige Qualität attestieren. EPDs informieren stattdessen über die Ökobilanz in Sachen Herstellung und Lebenszyklus. Weiterlesen

Green Building

Hoffnungsvolles Konzept

Es ist ein ehrgeiziges Ziel: Mit dem „Cradle to Cradle“-Konzept sollen Baumaterialien in einen praktisch unendlichen Kreislauf der Wiederverwertung eingespeist werden, so dass möglichst viel neu und wieder genutzt werden kann und Abfälle vermieden werden. Weiterlesen

Green Building

Gebäudesimulation in der Gebäudezertifizierung

Schon von den „Müttern und Vätern“ der verschiedenen Gebäudezertifizierungssysteme wurde erkannt, dass mit Gebäudesimulationen neben den Betriebskosten sowohl die Planungs- als auch die Investitionskosten für ein Gebäude reduziert werden können. Dieser Beitrag erläutert der Einsatz von Gebäudesimulationen in den drei in Deutschland etablierten Zertifizierungssystemen DGNB, LEED und BREEAM im Bereich der Neubauten Weiterlesen

Green Building

Labels – die Systeme der Zertifizierung

Der Bedarf nachhaltig errichteter Gebäude steigt kontinuierlich. Entsprechend ist auch die Nachfrage nach geeigneten Zertifizierungs-Systemen gestiegen. Inzwischen gibt es auch viele Auditoren für die Zertifizierung, jedoch nicht alle können und kennen das breitgefächerte Spektrum aller aufgeführten Systeme oder sind dafür akkreditiert. Hat ein Auditor alle Systeme in seinem Leistungsportfolio, kann er dem Bauherrn für sein Projekt maßgeschneiderte Lösungsvorschläge anbieten Weiterlesen